Vergangene Ausstellungen


2022

Nord-Ölands Kunstrunde

Während des Christ. Him.-Wochenendes öffnen auf ganz Öland die ansässigen Künstler ihre Ateliers für die Öffentlichkeit. Insgesamt gibt es 5 verschiedene „Kunstrunden“ zu besuchen. Wir zeigen die Sammelausstellung der nördlichsten Kunstrunde an denen 12 Künstler zwischen Byxelkrok und Södvik teilnehmen. Ann Kammerer zeigt ihre eigenen Werke ebenfalls in der Galerie Konststallet. Willkommen!


2021

Angelika Ann zeigt ihre boardgame-sculptures und steht persönlich während der Kunstnächte (Freitag und Samstag von 16 – 22 Uhr) Rede und Antwort.

Vilma Andersson ist eine 19-jährige Kunststudentin, die im Frühjahr das Ölands Museum Himmelsberga-Stipendium erhalten hat. Hier zeigt sie ihre neuesten Ölbilder mit dem Thema Wald sowie fantastische Kohlezeichnungen von energischen Kühen. Vilma kann man am Samstag von 11-16 Uhr antreffen.

„Konstprat“ – eine einmalige Gelegenheit, die nach Wiederholung ruft

Angelika Ann´s Kunst ist kontrovers und ungewöhnlich. Die Künstlerin lud deshalb zur Ausstellung mit anschließender Diskussion über Kunst, Leben und Tod ein. Die Teilnehmer waren äußerst angetan, so dass eine Wiederholung im nächsten Jahr wahrscheinlich ist.

Eine japanisch inspirierte Ausstellung

Drei öländische Künstler, die jeder auf seine Weise Japan als Inspirationsquelle nutzt. Im Zentrum standen 5 Kunstkimonos der Künstlerin und Textildesignerin Anne Andersson aus Södvik.

Die erste vereinsübergreifende
KUNSTRUNDE AUF NORD-ÖLAND

13-16. Mai 2021 Sammelausstellung NÖK

Es ist gelungen vier verschiedene Kunstrunden, die gemeinsam unsere gesamte lange Insel abdecken, zeitgleich zu realisieren. Hierfür wurde die Norra Ölands Konstrunda ins Leben gerufen. Die Sammelausstellung aller Teilnehmer dieser Runde findet in der Galerie Konststallet statt (auch zukünftig). Dieses gemeinsame Projekt nennt sich KONSTLANDSKAP ÖLAND und wird nun jeweils zu dem langen Christi Himm.-Wochenende stattfinden.


2020 blieb der Hof wegen Corona geschlossen


2019

Skördefest & Kunstnächte 26.-28.Sept. 2019
Karin Linderoth ist eine schwedische Illustrateurin, Kinderbuchautorin und Künstlerin. Sie ist (in Schweden9 bekannt durch ihre Kinderbuchserie „Mormor Krutrut“ und aktuell ist ihr Buch „Drakarnas Första Flora“. Sie zeigt ihre Originalzeichnungen, teilweise für das kommende Buch – auch wieder über Drachen.

Außerdem zeigt A. Ann Kammerer eine Auswahl an Akryl- und Aquarellbildern.


4-7 juli 2019 Sammelausstellung
ÅKERBOKONSTNÄRERNA – Öppen Ateljé

Folgende Künstler haben ihre Ateliers geöffnet: Silvija Bojsen-Sinka, Maria Drott, Martin Enander, Jürgen Ewel, Elisabet Hall och Caroline Möller.
Die Sammelausstellung findet auf Mellböda Gård in der Galerie Konststallet statt, wo auch Eva Lissinger ihre Bilder zeigt.


18 juli – 18 augusti 2019
Sammelausstellung „Upptäck en konstnär“

Die 14 teilnehmenden Künstler sind:

  • Anna-Kajsa Aouli
  • Anne Andersson
  • Jürgen Ewel
  • Elisabet Hall
  • A. Ann Kammerer
  • Solveig Fosseus
  • Irma Söderberg
  • Elisabeth Appeltoft Petersson
  • Bertil Lagergren
  • Anne-Marie Boquist Ohlin
  • Annika Wihl
  • Annika Petersson
  • Kajsa Friberg
  • Kjell Lindström

Osterausstellung 18.-24 April 2019

Malerei, Skulpturen & Schmuck der Künstlerinnen
Julia Pivén, Sandra Hultsved och Maria Kindgren

Die Namen sind mit Links zu den jeweiligen Homepages der Künstlerinnen hinterlegt.


2018

Einweihung der Galerie 27.9.2018
& Gastkünstler Stefanie Mörk
(siehe auch folgenden Link stefanie-moerk.de)

Danke für eine wundervolle Einweihung! Wir haben sooooo viel positive Resonanz erhalten, fantastisch! <3

Comments are closed.